Sansibar Holiday
a

verfügbarkeit prüfen

Milele Villas Sansibar

tarife

 

Trip Advisor reviews for Milele Villas

 


 

a
a
a
a
a
a
a
a
   
   

 

 

milele villas...


Die kleine Anlage besteht aus zwei Villen, Lisa und Tatu, und kann bis zu 14 Gäste beherbergen. Die Milele Villen sind das erste Gästehaus ihrer Art in der Umgebung von Fukuchani. Dies garantiert den Gästen dass sie eine abgeschiedene, entspannende und friedliche Atmosphäre genießen können.

Es ist auch das erste völlig unabhängige und umweltfreundliche Gästehaus auf der gesamten Insel Sanisbar! Der Strom wird durch eine große Windkraftturbine und das warme Wasser wird durch eine Solaranlage gewonnen. Dies reduziert nicht nur die Umweltbelastung sondern garantiert auch das die Milele Villen immer über Strom verfügen und nicht von den gelegentlichen Stromausfällen des öffentlichen Netzes tangiert werden.

Die Milele Villen liegen ideal an der nordwestlichen Küste der Insel so dass Sie alle Möglichkeiten haben um die Insel optimal zu erleben. Genießen Sie den kristallklaren Ozean, weiße Sandstrände, schönes warmes Wetter, eine entspannende und friedliche Atmosphäre, Wassersportaktivitäten und Touren – einfach alles was die Insel zu bieten hat.

unterkunft

Die Anlage besteht aus zwei Villen, Lisa und Tatu, und kann bis zu 14 Gäste aufnehmen.

villa lisa

Villa Lisa ist ein großes offen konzipiertes Gebäude mit hohen Wänden. Obwohl es keine Klimaanlage gibt, sind die Räume angenehm kühl und luftig, da immer eine leichte Brise die vom direkt vor der Haustüre liegenden Ozean kommt durch das Haus weht.

Die Villa ist nur für private Aufenthalte zu mieten was sicher stellt dass die Gäste die Unterkunft und die Umgebung für sich alleine zur Verfügung haben.

Es gibt drei abgeschlossene Schlafzimmer – eines mit zwei Einzelbetten, die beiden anderen jeweils mit Doppelbetten. Zusätzlich gibt es eine Etage höher zwei extra Doppelbetten mit eigener privater Umgebung.

Villa Lisa kann bequem acht Gäste unterbringen.

Alle Zimmer sind ausgestattet mit:

  • Ventilator
  • Veranda
  • Meerblick
  • Dusche
  • Universalstecker

villa tatu

Die Villa Tatu hat ihren Namen von dem gleich lautenden Swahili Wort das soviel wie ‚drei’ bedeutet – seit die Villa in drei Sektionen errichtet wurde.

In der mittleren Sektion befindet sich die Küche und ein offener Wohnbereich mit großen Glastüren und Blick zum Indischen Ozean. Der ideale Platz um sich zu entspannen und den Sonnenuntergang zu genießen. Es steht dort auch eine Reservebett zur Verfügung falls ein zusätzlicher Gast untergebracht werden muss.

Die beiden anderen Sektionen sind identisch und umfassen jeweils Doppelbetten mit Blick aufs Meer. Die Zimmer haben jeweils eigene Dusche und Toilette.

Die Villa Tatu kann bequem mindestens vier Gäste aufnehmen.

lage

Die Milele Villen sind an der nordwestlichen Spitze der Insel Sansibar gelegen, ca. 15 Minuten Autofahrt von den Orten Nungwi und Kendwa (hervorragender Zugang zu exzellenten Stränden, Meeresexkursionen und Wassersport) und nur einen kleinen Spaziergang vom natürlichen Aquarium Fukuchani entfernt.

Die Milele Villen stellen – falls gewünscht – ein Fahrzeug mit Fahrer zur Verfügung um Sie an jeden Platz der Insel zu bringen.

Die Villen haben einen offenen ungehinderten Blick auf das wunderschöne kristallklare Wasser des Indischen Ozeans wo Sie während der Flut schwimmen können. Es ist auch ein ideales Platz um unvergessliche Sonnenuntergänge zu erleben und einen unvergleichlichen Sternenhimmel zu bewundern. Nach einem langen Tag in der Sonne können Sie sich an den leuchtenden Farben des afrikanischen Sonnenuntergangs satt sehen und erleben wie der Nachthimmel rasch hereinbricht.

Die Umgebung von Milele bietet eine vielfältige Fauna und Flora, vor allem Mangrovenbäume und afrikanische Baobabs, von denen viele oft mehrere hundert Jahre alt sind und durch ihre Größe beeindrucken. Diese wilde und unberührte Umgebung ist ideal für Morgen- und Nachmittagswanderungen. Die abgeschiedene Lage garantiert ein hohes Maß an Ungestörtheit die so in anderen Gegenden der Insel nicht gegeben ist. So können Sie die herrlichen Sonnenuntergänge und den funkelnden Sternenhimmel völlig ungestört genießen.

einrichtungen

Die Milele Villen bieten eine Reihe von Einrichtungen die den Aufenthalt so angenehm wie möglich machen. Dazu gehören drahtloser Internetempfang und ein Schwimmbad mit Meerblick. Massageanwendungen sowie Yoga und Reiki Sitzungen werden auf Wunsch angeboten

Es gibt ein astrologisches Fernrohr um den nächtlichen Sternenhimmel zu beobachten, einen Flachbild-Fernseher, einen DVD-Player sowie eine Sammlung von Filmen und eine Hängematte für eine gemütliche Nachmittagsrast.

Es gibt ferner eine Auswahl an Fahrrädern und See Kayaks sowie einen Volleyball Platz.

dining

Die Verpflegung erfolgt auf Halbpensionsbasis.

Der Küchenchef bereitet alle Mahlzeiten nach Ihren Wünschen zu, einschließlich frischem Fisch wie. z.B. Red Snapper, Tunfisch oder Kingfisch sowie eine breite Auswahl an frischem Gemüse und exotischen Früchten.

Das Essen kann wo immer Sie es wünschen, einschließlich Strand, serviert warden.

Sie haben auch die Option Ihr Essen, wie z.B. frisches Fleisch, Fisch oder Gemüse gegrillt an einem gemütlichen Lagerfeuer zu genießen.

aktivitäten

Es gibt zahlreiche Aktivitäten die Sie während Ihres Aufenthaltes in den Milele Villen betreiben können:

  • Schnorcheln
  • Scuba Tauchen
  • Sonnenuntergangs Bootstouren
  • Hochseefischen
  • Paragleiten
  • Yoga oder Reiki Sitzungen
  • Stone Town Tour
  • Gewürz Tour
  • Jozani Forest Tour
  • Gefängnis Insel Tour
  • Besuche von Nungwi oder Fukuchani
  • Mietewagen

umweltfreundlich

Die Milele Villen sind stolz darauf dass sie umweltfreundlich konzipiert sind und sich ideal der reichen natürlichen Umgebung anpassen.

Strom wird durch Windkraft gewonnen und warmes Wasser durch Solarenergie erwärmt.

Obst und Gemüse wird in der Umgebung von Hand geerntet. Auch Fisch und Fleisch stammt aus lokaler Erzeugung. In den Gärten der Villen werden Papayas und Passionsfrüchte angebaut die mit aufgefangenem Regenwasser gewässert werden.

Die Villen wurden aus lokalen Materialien gebaut, wie z.B. Corallenblöcken und sind mit Möbeln aus recyceltem Dhow-Holz (arabische Segelboote die in Sansibar sehr beliebt sind) eingerichtet. Alle Holzmöbel stammen aus Mileles eigener Dhow Möbel Gesellschaft.

Die Villen wurden bewusst nicht mit Klimaanlagen ausgerüstet da diese einen hohen Strombedarf haben. Als ecofreundliche Alternative wurden die Villen konstruktiv so angelegt dass während Tag und Nacht eine angenehm kühle Brise durch die Räume streicht so dass es den Gästen nicht zu warm wird.

geschichte

Die nächste Ortschaft, Fukuchany, spielt eine wichtige Rolle in der Geschichte und der Kultur Sansibars da es der Ort ist in dem die ersten arabischen und portugiesischen Entdecker und Händler im 19. Jahrhundert landeten. Diese Vergangenheit lebt in den Ruinen und Relikten, die in der Region zu sehen sind, weiter.

 


View Larger Map

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

Milele Villas Sansibar

seitenanfang a home aaa ihr beratungsteam aaa spezialangebote aaa geschäftsbedingungenaaa kontakt